Berichte
09.08.2018, 00:00 Uhr
Güntzler besucht Gemeinde Bodensee
Bürger diskutieren über Infraturktur und Internetanbindung
Auch in diesem Jahr besuchte unser Bundestagsabgeordneter Fritz Güntzler im Rahmen seiner Sommertour unsere Samtgemeinde Gieboldehausen. Mittelpunkt der Veranstaltung war die Gemeinde Bodensee, dessen CDU-Ortsverband unter Vorsitz von Thomas Klindt den Großteil der Organisation übernommen hatte.
Bildquelle: kirche-untereichsfeld.de
Bodensee - Zunächst besichtigte Güntzler die Kindertagesstätte St. Matthäus in Bodensee. Fachkundig führten Bürgermeister Henniges sowie die Kindergartenleitung durch das Gebäude und erläuterten das Betreuungsangebot. Ein offenes Ohr hatte der Bundestagsabgeordnete auch für die Eltern schulpflichtiger Kinder, denen die Zusammenlegung von Grundschulen in der Region Sorgen bereitet. Gemeinsam mit Samtgemeindebürgermeister Steffen Ahrenhold erläuterte Güntzler die Beweggründe für dererlei weitreichende Entscheidungen.
Anschließend trafen sich die rund 30 Teilnehmer der Veranstaltung auf dem nahegelegenen Höherberg wieder. Dort gab Herr Henniges einen Einblick in die Geschichte und die Bedeutung der traditionsreichen Wallfahrtsstätte, von dessen Höhen aus man einen wunderbaren Blick über die Samtgemeinde Gieboldehausen genießen konnte.
Bei schönstem Sommerwetter und selbstgebackenem Kuchen diskutierten die Anwesenden nun über die Infrastruktur und die Internetversorgung im ländlichen Raum, für den Bodensee exemplarisch stehe. Auch hier nahm sich der Bundestagsabgeordnete viel Zeit für angeregte Gruppendiskussionen und Einzelgespräche.
Rückblickend auf seine gesamte Sommertour äußerte sich Güntzler im Rahmen einer Kreisvorstandssitzung sehr lobend über die "tolle Veranstaltung" unseres CDU-Samtgemeindeverbandes. "Es war toll organisiert und hat viel Spaß gemacht" lobte Güntzler und schob anerkennend nach "und dort haben mich die meisten Bürgerinnen und Bürger zu Gesprächen aufgesucht und begleitet."
aktualisiert von Timo Gratze, 01.09.2018, 08:11 Uhr

Diese Seite in einem sozialen Netzwerk veröffentlichen:

  • Twitter
  • Facebook
  • MySpace
  • deli.cio.us
  • Digg
  • Folkd
  • Google Bookmarks
  • Yahoo! Bookmarks
  • Windows Live
  • Yigg
  • Linkarena
  • Mister Wong
  • Newsvine
  • reddit
  • StumbleUpon
CDU Deutschlands CDU-Mitgliedernetz Online spenden Deutscher Bundestag
Angela Merkel CDU.TV Newsletter CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag
Hermann Gröhe Angela Merkel bei Facebook Hermann Gröhe bei Facebook
© CDU Samtgemeindeverband Gieboldehausen  | Startseite | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Inhaltsverzeichnis | Realisation: Sharkness Media | 0.02 sec. | 23991 Besucher